Start Allgemein Politik: CSU-Generalsekretär Markus Blume: Der Gratwanderer – Nachrichten Bayern

Politik: CSU-Generalsekretär Markus Blume: Der Gratwanderer – Nachrichten Bayern

9
0


vor 3 Min.


Markus Blume vergoldet Kopf und nachdenklicher Liberalkonservativer.

Es gehört zum Handwerkszeug von Politikern, den richtigen Ton zu finden. Ein Generalssekretär einer politischen Partei aber muss noch ein kleines bisschen mehr können. M m in in in in in in in in in M ​​M Au Au Au Au Au Au Au Au Au Au Au Au Au Au Au Au Au Au Au Au Au Au Au Au Au Au Au Au Au Au Au Au Au Au Au Au Au Au Au Au Au Au Au Au Au Au Au Au Au Au Au Au Au Au Au Au Au Au Ganz nach dem Zweiten Weltkrieg CSU . Der Generalsekretar muss den Haudrauf geben, den Wadlbeißer, den großen Klotz, das Fallbeil. Raus aus dem feinen Zwirn, Zügel in den Kampfanzug. Anders geht's nicht. Oder doch?

Als Teilehef Horst Seehofer vor gut zwei Monaten der Münchner Landtagsabgeordneten Markus Blume, 43, zum Generalsekretär der CSU machte, sorge das bundesweit für Aufsehen. Der Landtagswahlkampf der CSU organiseren 2018? „The Ordination“ formulated hatte, ware the day for the man in the people Mitte.

Der kalkulierte Tabubruch wird gelerntes

Für den Politikwissenschaftler und ehemaligen Unternehmer ist der Job eine Gratwanderung, für den Mann sich das Wow in Seminaren an der Universität in der Welt der Wirtschaft. Der wohl kalkulierte Tabubruch in der Politik wird gelehrt. Cathedral of the Church of the Church in the Church of the Church of the Church in the Church of the Church in the Bay of the Church in the Bay of the Church in the Bay of the Churches.

Lesen Sie jetzt : Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Mit gutem Recht, wenn man sich entschließt, dass man, wenn man sich gegen politisch-religiösen Fundamentalismus wehrt, nicht wie ein Fundamentalist argumentieren soll. Blume weiß das selbstverständlich.

Weitaus schwieriger wird für Blume und CSU die Auseinandersetzung mit der AfD. Unmittelbar nach dem Kruzifix-Streit inszeniert der CSU-Generalsekretariat – mit dem Ministerpräsidenten Söder und CSU-Chef Seehofer – ein Schauspiel wie aus dem Lehrbuch. The age of the AfD offensive action the solutions for CSU-participants of the AfD

Daran wird auf Seite 3 unter Punkt 7 ein „harter Kampfkurs“ gegen die AfD angekündigt. Und weiter: „Wer die Andenken von Franz-Josef Strauß politisch vergewaltigt hat, der Staatsmänner und gewählter Abgeordneter mit Schmutzkampagnen und Verläumdungen überfordert, der Hass hat und die Gesellschaft gegründet, der sagt uns: Brauner Schmutz hat in Bayern nichts verloren! Wir werden keine Grenzüberschreitungen mehr dulden und genau machen: Die AfD ist ein Feind von allem, für das Bayern. „

Diese Botschaft sollte in die Welt kommen. Offensichtlich wird sie im Moment aber nicht. Auf Frage unserer Zeitung gibt es noch besser moderater. Er sagt: „Wenn es von anderen Parteien Grenzüberschreitungen im Wahlkampf gibt, werden wir hart daagen vorgehen.

Blume weiß freilich auch, dass sie auf schmächtigem Grat unterwegs ist. In der April-Ausgabe des CSU-Organs Bayernkurier kann er es schwarz auf weiß nachlesen. Dahinter steht der Journalist und früherer Mitherausgeber der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. Hugo Müller-Vogg als Gastautor der Untersten unter den Konservativen und Rechtspopulistischen bis rechtsradikalen Politiker heraus. „Conservative“, also schreibend unter anderem, „acceptieren und respectieren die Regeln der parlamentarischen Demokratie, nicht in Freund-Feind-Kategorien.“ Und Konservative „lege auch in harter Aus-einsetzungen“ „

Ein Fehler wird die CSU nicht wiederholen

Die CSU wird sich trennen und eine klare Trennlinie ziehen. Sie werden aber keinen Fall aus dem Bundestagswahlkampf 2017 wiedersehen, als sie meine, die AfD durch Totschweigen kleinzukriegen. Das ist das Dilemma, in dem die Partei und ihr Generalsekretär sitzt. Blume Wollte mit seiner Kampfansage in das Strategiepapier ganz offentlichlich einen Pflock einrammen.

Wir wollen wissen, dass die Augsburger Allgemeine Arbeit mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen ist. This is the representative this reports, lesen Sie hier .

Themen Folgen



Quelle

Facebook Comments